Filipino - Deutsch für Mobilgeräte Buchstabe b__

Leitseite Mobil


ba, bagạ {DI/EC}{D/EC}{12-3}. bagạ {DI/EC/} || ba {DI/EC/Ab/baga}. Dumatịng ba si Pedro? = Ist Pedro angekommen? Gustọ mo bang sumama? = Möchtest du mitgehen? Bakit ba? = Warum eigentlich? || kung bagạ sa, kumbagạ sa {DF(C D), DF(C.D)} {10-2.3.5} = wie (zum Beispiel), als. Kung bagạ sa manghahalal, ang mahalagạ sa kaniyạ'y, hind ang partido, kund ang kandidato. {W Daluyong} = Als Wähler (wenn immer er Wähler ist) ist für ihn nicht die Partei, sondern der Kandidat wichtig. Maglagạy ng kutsọn kung bagạ sa sịlya o sopa. = Kissen legen wie z.B. auf Sessel oder Sofas. || bagamạn {D.C}, bagamạt {D.C/bagaman+at} = obwohl, während. Umiinọm tayo ng gamọt bagamạn hind natin gustọ. = Wir nehnem die Medizin, obwohl wir sie nicht mögen. Bagamạn hind pa uso ang karaoke noọn ay talagạng naibigạy ni Regine ang boses na tunay. {W Regine 3.2} = Weil damals Karaoke noch nicht in Mode war, konnte Regine wirklich ihre echte Stimme geben. || kahit bagạ, kahit ba {C D} = obwohl, wenn auch. Bibilị akọ ng bagong kọtse, kahit bagạ (kahit ba) sabihin mong mahạl iyọn. = Ich werde mir ein neues Auto kaufen, auch wenn du sagst, das das (zu) teuer ist.
baba = Niedrigkeit, Tiefe. {X/N}. Baba ng halagạ. = Tiefe des Preises. || bumaba {VA00} = fallen, niedriger werden. Bumaba ang kanyạng timbạng. = Sie hat abgenommen. || pababain {VP00, VP10} = erniedrigen, verringern. Pinabababa ang halagạ ng pera kung ... = Der Wert des Geldes wird verringert, wenn ... || magpakababa {VA00} = sich erniedrigen. Hind akọ magpapakababa upang sagutịn ang kanyạng mga upasala. = Ich werde mich nicht erniedrigen, um auf auf seine Beleidigungen zu antworten. || mababa {J} = niedrig. Mababa ang mga baitạng ng hagdanan. = Die Treppenstufen sind niedrig. || mababang paaralạn {J.L N} = Grundschule. ... nasa mababang paaralạn na kamị ng kakambạl ko. {W Krus 3.2} = Wir Zwillinge waren schon in der Grundschule.
bab   {X?}. bumab {VA00, VA01} = herabsteigen, nach unten gehen, aussteigen. Bumab siyạ mul sa tuktọk ng bundọk. = Er ist vom Gipfel des Berges herabgestiegen. Sabi ng babaeng nakatabị niyạ sa bus, bago silạ bumab, ... {W Anak ng Lupa 3.1} = Die Frau neben ihm im Bus sagte, bevor sie ausstiegen. || Babab ba? Babab. = Geht der nach unten? [Ja,] er geht nach unten. (Scherzhaftes Gespräch vor einem Aufzug in einem Bürohochhaus in Makati, das von der Einfachheit der filipinischen Sprache zeugt.). || magbab {VA10/fa|fp} = etwas herunterbringen. Sino ang magbabab ng watawat? = Wer wird die Fahne einholen? || babaạn {VP20/fb|fa|fp} = jem. etwas herunterbringen. Babaạn mo siyạ ng serbesa. = Bring ihm ein Bier herunter. || ibab {VP10/fp|fa} = heruntertragen, -nehmen. Ibinabab natin ang watawat kung gabị. = Abends holen wir die Fahne ein. || magpabab {VA10/fi|fp} = herunterbringen lassen. Sino ang nagpabab ng watawat? = Wer hat die Fahne einholen lassen? || pababaịn {VP10/fp|fa} = etwas niedriger kommen lassen. Pababaịn mo ang iyọng boses. = Senke deine Stimme. || ipabab {VP10/fp|fi, VP10+1/fp|fi|fa} = herunternehmen lassen. Ipabab mo sa kuya ang madumịng damịt. = Lass Kuya die schmutzigen Sachen ausziehen. Hinọg na nang ipabab ang manggạ. = Die Manggo sind reif, wenn sie abgenommen werden. || ibab {N} = unterer Platz, Erdgeschoss, Fußboden. Marumị ang ibab ng bahay. = Das Erdgeschoss ist schmutzig. || pagkakaibab {N} (pagsailalim) = Unterordnung. || babaan {N} = Abladeplatz, Landeplatz, Haltestelle (zum Aussteigen). Babaan at sakayan. = Haltestelle zum Aus- und Einsteigen. || talababaan {N/Cd} = Fußnote. || pang-ibab {J} Gr = untergeordnet, abhängig. || pabab {J} = nach unten. Spageting pabab = Spaghetti nach unten.
babad = Einweichen. {X/N}. Matagạl na babad. = Langes Einweichen. || bumabad, magbumabad {VA01} = lange an einem Ort bleiben (ohne Absicht wegzugehen). Nagbubumabad siyạ sa kanilạ. = Sie ist schon lange bei ihnen (und möchte nicht weg). || bumabad, magbabad {VA01/fa|fp} = ständig etwas tun. Bumabad akọ sa tibị. = Ich schaue ständig Fernsehen. Kayạ't ... magbababad akọ sa panonoọd ng MTV. { Abeleda} = Und vielleicht werde auch ich ständig MTV sehen. || magbabad {VA10/fa|fp, VA11/fa|fp|fl} = einweichen, durchnässen. Magbabad ka ng labada sa mainit na tubig. = Weich die Wäsche in heißem Wasser ein. || ibabad {VP10/fp|fa, VP11/fp|fa|fl} = einweichen, durchnässen. Ibabad mo ang labada. = Weich die Wäsche ein. Magdamạg mong ibabad sa tubig ang bigạs. = Weiche den Reis über Nacht ein. Ibinabad niyạ ang tsa sa kumukulọng tubig. = Sie schüttete den Tee in kochendes Wasser. || babạd {J} = aufgeweicht, aufgequollen. Babạd sa suka ang sitsarọn kay maasim. = Die Schweinebacke ist in Essig getränkt und daher sauer.
babae = Frau, weibliches Wesen. {X/N}. Maayos ang bihis ng babae. = Die Kleidung der Frau ist ordentlich. Babae ba o lalaki? = Weiblich oder männlich? Babaeng aso. = Hündin.
babạg = Streit. {X/N}. magbabạg {VA10/fa|fp} = sich streiten mit jem. || babagin {VP10/fp|fa} !! = mit jem. Streit anfangen. || babagạn {N} = Streit zwischen vielen. babal[bala].
babaw = Flachheit, Untiefe. {X}. mababaw {J} = flach, leicht, schwach. Malakạs ang mga alon sa mababaw na tubig. = Die Wellen sind hoch im flachen Wasser. Mababaw ang tulog habang araw. = Der Schlaf während des Tages ist leicht.
ibabaw {N} = Fläche, Oberfläche, der höchste Punkt.   Ibabaw ng kahọn. = Die Oberfläche (Außenfläche) des Kartons. Binalot ng papẹl ang iḅbaw ng kaha. = Das Paket ist mit Papier eingepackt. || sa ibabaw ng {MA N MC} {4-4.2} (// sa itạs ng) = auf. Ilagạy mo iyọn sa ibabaw ng mesa. = Leg das auf den Tisch. May ̣bong nakaup sa ibabaw ng bubọng, lumilipạd ang ibạ sa itaạs ng bahay. = Ein Vogel sitzt auf dem Dach, ein anderer fliegt über das Haus. || mangibabaw {VA00/mang+i+babaw/ma-ngi-ba-baw} {15-3.3} = an die Spitze gehen, beherrschen, vorherrschen. Nangingibabaw ang boses niyạ sa lahạt. = Ihre Stimme überstimmte alles. || nangingibabaw {J/VA00/E} = vorwiegend, vorherrschend. || pangibabawan {VP10/pang+i+babaw+an/pa-ngi-ba-ba-wan} = an die Spitze gehen, beherrschen, dominieren. Pinangingibabawan ng pagpapasiyạ ng hari ang sinabi ng reyna. = Für die Entscheidung des Königs waren die Worte der Königin ausschlaggebend. || pang-ibabaw {N} = Furnier. || pang-ibabaw {N, J}:: Damịt na isinusuọt sa ibabaw ng pang-ilalim o panloọb. = Kleidungsstück, das über anderen Kleidungsstücken getragen wird (z.B. über Unterkleidung bzw. -wäsche panloọb oder pang-ilalim). Matingkạd ang kulay ng nabilị kong damịt na pang-ibabaw. = Leuchtend ist die Farbe des "Überkleides", das ich mir gekauft hast.
baboy = Schwein. {X/N}. Nag-aalaga akọ ng mga baboy. = Ich züchte Schweine. || baboy {J?} = schmutzig (wie bei den Schweinen). Huwạg kang baboy sa iyọng bahay. = Sieh zu, dass dein Haus nicht schmutzig ist. || babuyan = Schweinestall, Schweinemästerei. Malakị ang babuyan ni Juạn. = Juan hat eine große Schweinemästerei.
badịng = Homosexueller (Mann). {X/N}.
bagaba.
baga = Lunge. {X/N}. :: Bahagi ng katawạn sa dibdịb. = Körperteil in der Brust. Ang baga ay may kaugnayan sa paghingạ upang magdalạ ng hangin sa dug. = Die Lunge hat Bedeutung für das Atmen, damit Sauerstoff (Luft) in das Blut gebracht werden kann.
bagal = Langsamkeit, Verzögerung. {X}. bumagal {VA00/fs} = langsam vergehen. Bumabagal ang oras kung wal kang ginagaw. = Die Zeit vergeht langsam, wenn man nichts zu tun hat. || bagalan {VP10/fp} = nachlassen. Huwạg mong bagalan ang iyọng pagtatrabaho. = Lass nicht in deiner Arbeit nach. || mabagal {J} = langsam, träg. Mabagal ang kalabạw. = Der Wasserbüffel ist träg. ||
bagamạn, bagamạtba.
bagay (1) = Sache, Ding. {X/N}. Anọng bagay iyạng nasa tabị ng bakod? = Was ist das Ding neben dem Zaun? Sampụng bagay ang nasa talaan. = Zehn Posten sind auf der Liste. Kumuha ka ng mga bagay mo. = Hol deine Sachen. Inilipat niyạ sa ibạng bagay ang kanyạng pansịn. = Er hat seine Aufmerksamkeit auf etwas anderes verlagert. || bagay {N} = Materie. Any ng bagay. = Aggregatzustand. Bagay na lusạw. { UPD likido} = Flüssigkeit. || bagay sa {O MA} = bezüglich, was den ... betrifft. Bagay sa sayawan, anọ ang isusuọt mo? = Übrigens, was den Tanz betrifft, was ziehst du an? || bagay-bagay {N/&&} = Einzelheiten, Umstände. Pauntị-unt, nalaman ko ang mga bagay-bagay tungkọl sa babaeng nakaitịm. {W Nanyang 11.5} = Langsam erfuhr in Näheres über die Frau in Schwarz. Bagay-bagay tungkọl sa sakuna = Einzelheiten des Unfalles.     Mga anyo ng bagay = Aggregatzustände
bagay (2) = passend, angemessen. {X/J}. Bagay sa iyọ ang damịt na iyạn. = Das Kleid steht dir gut. Bagay kamịng dalawạ. = Wir zwei passen gut zusammen. Bagay akọ sa amo ko. = Ich passe gut zu meinem Chef. Bagay kamị ng amo ko. = Mein Chef und ich passen gut zusammen. || bumagay {VA01/fa|fb?fl?fx} = zu etwas passen. Bumabagay sa kanyạng kutis ang asụl niyạng baro. = Das blaue Kleid passt gut zu ihrem Teint. || magbagay {VA10/fa|fp} = etwas anpassen. || bagayan {VP10/fx|fa} = passend aussehen oder wirken. Dapat bagayan ng kamisetang bibilhịn mo ang pạlda ko. = Das Hemd, das du kaufst, muss zu meinem Rock passen. || ibagay {VP11/fp|fa|fx} = zu etwas passen. Bibilị akọ ng dilạw na pang-ibabaw upang ibagay sa bẹrde kong kamiseta. = Ich werde mir ein gelbes "Überkleid" kaufen, damit es zu meinem grünen "Unterhemd" passt. Ibagay mo ang iyọng kilos sa salit mo. = Passe deine Taten deinen Worten an. || makibagay {VA01/fa|fp} = sich anpassen an. Nakibagay siyạ sa kanilạng mga ugali. = Er hat sich an ihre Gewohnheiten angepasst. || mabagay {VA01/fs|fb} {7-1.1} = passen, sich eignen für. || nababagay {J/VA/E} = passend, entsprechend, angemessen, geeignet. Nababagay na parusa. = Entsprechende Strafe. Yan marahil ang salitạng nababagay sa akin. {W Girl 3.1} = Das ist vielleicht das passende Wort für mich. || maibagay {VP11/fp|fa|fl} {7-3.3} = anpassen an. Madal niyạng naibagay ang kanyạng katawạn sa bagong klima. = (Er hat seinen Körper angepasst)  = Sein Körper hat sich schnell an das veränderte Klima angepasst. || pagbagay {N/G/bumagay}, pakikibagay {N/G/makibagay} = Anpassung (sich selbst an Umstände). || pagbabagay {N/G/magbagay} = Anpassung (eine Sache an eine andere). || pakikibagay {N/G/makibagay} (pakikisama) = Anpassung (Verträglichkeit). || kabagayan {N} = Eignung. || pagkapagbagay {N}, pagkakabagay {N/G/magkabagay} = das Zueinanderpassen, Verträglichkeit, Eignung. Maayos ang pagkapagbagay (pagkakabagay) sa reyna at nagịng hari nito. = Die Königin und der, der König wurde, passen gut zusammen. [Ordentlich ist die Veträglichkeit mit der Königin und dem gewordenen König von ihr]. || di-bagay {J} = unpassend, ungelegen. Di-bagay ang panahọn ng pagdalaw mo. = Die Zeit deines Besuches ist ungelegen. || magkabagay {J} {9A-222} = zueinander passend, kompatibel, einander ergänzend. Magkabagay ang lamesang iyạn at upuang itọ. = Der Tisch da und dieser Stuhl passen zusammen.
kabagay {JC} = passend zu.   Hind kabagay ng kanyạng mahabang katawạn ang maiklịng bint niyạ. = Seine kurzen Beine passen nicht zu seinem langen Körper. || magkabagay {VA00/fr} {7-8.2 *} = zueinander passen. || nagkakabagay {J/VA} = zueinander passend, kompatibel.
baging = Kletterpflanze. {X/N}. :: Halamang gumagapang = Kletterpflanze.
bagkạt = Süßigkeit. {X/N}. :: Asukal na ginawạng pulụt at nagigịng matigạs at makunat pagkatapos maluto at lumamịg. = Zucker aus Melasse, der fest und weich wird, nachdem er gekocht und erkaltet ist.
bagkụs, bagkọs = mehr noch. {X/D}. Hind na akọ nainịs, bagkụs ay nanghinayang sa aming paghihiwalạy. {W Nanyang 21.1} = Ich war [deswegen] nicht verärgert, mehr noch, ich bedauerte es, als wir uns trennten.
bago = neu, bevor. {X/J}. bago {J} = neu. Bagong Taọn = Neujahr. Bagong baro. = Neues Kleid. Mayroọn bang bagong balita buhat sa atin? = Gibt es Neuigkeiten von zu Hause? Mga bagong pangyayari. = Die letzten Ereignisse. || bago {C} = vor, bevor. Sabi ng babaeng nakatabị niyạ sa bus, bago silạ bumab, ... {W Anak ng Lupa 3.1} = Die Frau neben ihm im Bus sagte, bevor sie ausstiegen. Mayayari mo ba itọ bago dumatịng ang Linggọ? = Kannst du das vor Sonntag fertigmachen? Kumain ka muna bago umalịs. = Iss erst, bevor du weggehst. Bago dumatịng sa simbahan umikọt kamị sa kanan. = Vor der Kirche (nicht notwendigerweise unmittelbar vor) sind wir nach rechts abgebogen. || bago {C} {7A-131 [8]} = vor. Bago mag-alas-dose. = Vor 12 Uhr. bago dumatịng si Kristo (BK) {C P-P(VA00) P-S(A/Na N/Na)} = vor Christi. || bumago {VA10/fa|fp} = ändern. Sino ang bumago ng pagkakaayos ng mga upuan? = Wer hat die Stühle umgestellt? || magbago {VA00/fa, VA10/fa|fp} = sich ändern, ändern, erneuern. Nagbago ang kanyạng loọb. Nagbago siyạ ng isipan. = Er hat seine Einstellung geändert. Hind nababago ang any ng mga itọ kahit anọng panahọn. = Ihre Form ändert sich nicht mit der Zeit (in irgendeiner Zeit). || magbago mul sa ... patungong ... {VA00/fa} = sich ändern von ... nach ... || baguhin {VP10/fp|fa} = ändern, abweichen von. Ibig kong baguhin ang aking sinabi. = Ich würde gern ändern, was ich gesagt habe. Baguhin mo ang ulat. = Überarbeite den Bericht. Kadaliạng baguhin. = Flexibilität. Madalịng baguhin. = Flexibel. || ibago {VP11/fp|fa|fl, VP10/fl|fa} = verändern (Platz). Ibago mo ang lagạy ng baso. = Stelle das Glas woanders hin. || mabago {VP10/fp|fa} = etwas verändern. Hind nababago ang any kung ... = Die Form wird nicht verändert, wenn. || maibago {VP20/fp|fl|fa} {7-3.3} = verändern können (Platz). Naibago ni Josẹ ng lugạr ang kabinet. = Jose konnte den Schrank auf einen anderen Platz stellen. || pabaguhin {VP10} = etwas erneuern (ein neues Gesicht geben). || mapagbago {VP20/fa|fi|fp} = veranlassen, etwas zu verändern. Napạgbago ko ng ugali si Lola. = Ich konnte Großmutters Angewohnheiten ändern. || pagbago {N/G} = Änderung (vorwiegend einer Sache), Trennung von. Pagbago sa matandạng kaugaliạn. = Trennung von alten Gebräuchen. || pagbabago {N/G} = Änderung (vorwiegend aus sich selbst), Innovation. Pagbabago sa matandạng kaugaliạn. = Änderung der alten Gebräuche. Pagbabago mul sa ... patungong ... = Änderung von ... nach ... || kawalạng-pagbabago {N/Cd} = Unveränderlichkeit, Integrität. || baguhan {N} = Anfänger, Neuling. Baguhan lamang siyạ. = Er ist noch Anfänger. Baguhan siyạ sa Maynila. = Er ist ein Neuling in Manila. || kabaguhan {} = Neuheit, Innovation. || panibago {N, J} = Erneuerung, erneut. Ngunit tila naghuhudyạt iyọn ng panibagong pag-asa para sa amin. {W Pagbabalik 3.3} = Aber vielleicht ist das ein Zeichen von eneuter (erneuerter) Hoffnung für uns. || bagito {N/Esm/bago+ito} = junger, unerfahrener Mensch. || bagẹts {N/Ab/bagito} = Teenager. || makabago {J} = neu, modern. Mga makabagong sayạw. = Moderne Tänze.
bagoọng = salzige Fischpaste (aus kleinen Fischen, Krabben usw. hergestellt). {X/N}. :: Binurong isdạ o hipon. = Gesalzener Fisch oder Krabben. || Gesalzene Paste aus kleinen Krabben oder Anchovis, wird einfach mit Reis gegessen und gilt als Arme-Leute-Essen. Es wird aber auch als Soße bzw. Beigabe zu Gemüse-, Fisch- oder Fleischgerichten serviert. Die Zubereitung dieser äußerst streng riechenden, fermentierten, salzigen Fisch- oder Krabbensoße oder -paste erfolgt oft nach überlieferten Hausrezepten.
bagsạk = Fall, Fehlschlag, Durchfallen (beim Examen), Bankrott. {X/N}. bumagsạk {VA00} = fallen, abstürzen. Bumagsạk sa palayan ang eroplano. = Das Flugzeug ist in ein Reisfeld gestürzt. || magbagsạk {VA10/fa|fp} = jem. niederhalten, unterdrücken. || bagsakạn {VP20/fb|fp|fa} = (Wut) auslassen. Binagsakạn ng galit ng bata ang aso niyạ. = Das Kind ließ seine Wut an seinem Hund aus. || ibagsạk {VP10/fp|fa} = jem. stürzen, durchfallen (Examen), besiegen. Ibinagsạk ng rebẹlde ang pamahalaạn. = Die Rebellen stürzten die Regierung. Ibinagsạk siyạ sa Ingglẹs. = Er ist in Englisch durchgefallen (gestürzt worden). || magpabagsạk {VA10/fi?fa|fb} (sumuhol) = jem. bestechen. || pabagsakan {VP10/fb|fi?fa} (suhulan) = jem. bestechen. Pinabaksakạn ng tsupẹr ang pulịs. = Der Fahrer hat den Polizisten bestochen. || pabagsạk {N} (suhol) = Bestechungsgeschenk. Magbigạy ng pabagsạk. = Bestechungsgeschenk geben. Tumanggạp ng pabagsạk. = Bestechungsgeschenk annehmen.
bagtạs = Pfad (in unwegsamem Gelände). {X/N}. bagtasan = Wegkreuz, Kreuzung. Nasalubong nilạ akọ sa bagtasan. = Sie trafen mich an der Wegkreuzung.
bagtịng = Saite. {X/N}. Ang Lagọt na Bagtọng. (J.C. de Jesus) = Die gerissene Saite.
bagwịs = (weiche) Flügelfeder. {X/N}. Kagaya ni Tọryo, sasakạy siyạ sa bagwịs ng pangarap. {W Anak ng Lupa 3.7} = Wie Toryo wird er auf den leichten Federn des Traumes reiten. || magbagwịs {VA} = Flügelfedern bekommen. || magbagwịs, magkabagwịs (2) {VA} = flügge werden, selbst im Leben zurecht kommen. || bagwisạn {V} = die Federn aufstellen.
bagyọ = Taifun, Sturm. {X/N}. :: Malakạs na hangin. = Starker Wind. May bagyọ sa Baguiọ. = In Baguio ist Sturm.     Mga signal sa bagyo = Sturmsignale ||     Hangin at simoy = Windstärken

17. Mar 2016     (Datei /tel/filxxx.htm)     Leitseite Mobil