Filipino - Deutsch für Mobilgeräte Buchstabe al_

Leitseite Mobil


ala, alas = Zusatz zur Uhrzeit, um ... Uhr. {D?/Es}. A la una, ala una. = Ein Uhr (oder 13 Uhr). Alas tres. = Drei Uhr (oder 15 Uhr).
alaala = Erinnerung, Andenken. {X/N}. Kung saạn mayaman akọ sa mga masasayạng alaala ng aking kabataan. {W Pagbabalik 3.1} = Wo ich reich an glücklichen Erinnerungen an meine Kindheit bin. || makaalaala {VA10} = noch wissen. Sino ang nakaalaala ng pẹtsa ng pịsta? = Wer weiß noch das Datum des Dorffestes? || magpaalaala {VA00+1/fi|fa} = jem. an etwas erinnern, warnen, mahnen. Magpaalaala kayọ sa kanilạ tungkọl sa madulạs na daạn. = Warne sie vor der rutschigen Straße. || paalalahanan {VP11/fb} !!= jem. erinnern, ermahnen. || maalala, maalaala {VP10/fp|fa} {7-3.5.1} = sich erinnern an. Naaalaala mo pa ba ang namatạy na lola mo? = Erinnerst du dich noch an deine verstorbene Großmutter? Naalaala ko si Inạ at magdamạg na hind akọ nakatulog sa pag-iyạk. {W Daluyong 15.16} = Ich erinnere mich an Mutter und dass ich die ganze Nacht vor Weinen nicht schlafen konnte.
alab = Glanz, Flamme, Auflodern. {X/N}. mag-alab = brennen, entflammt sein. Nag-aalab ang bahay. = Das Haus steht in Flammen. Nag-aalab ang kanyạng puso sa pag-ibig sa Diyọs. = Sein Herz ist in Liebe zu Gott entbrannt. || pag-alabin {VP10} {7-5.3} = mitreißen, entflammen. || papạg-alabin {VP00/fa} {7-5.3 (2)} = mitreißen, entflammen. ... upang mulịng papạg-alabin ang buhay natin kay Krịsto. {W Katesismo 3.32} = Um wieder unser Leben für Christus zu entflammen.
alabọkalikabọk.
alaga = Mündel, Fürsorge. {X/N}. alaga {J} = gut betreut. Alaga ang kanilạng bahay. = Ihr Haus ist gut in Schuss. || mag-alaga {VA10/fa|fp?fb} = sich kümmern um. Mag-aalaga akọ ng manọk (katawạn). = Ich werde mich um die Hühner (meine Gesundheit) kümmern. || alagaan {VP10/fp?fb|fa} = sich kümmern um. Alagaan mo ang bata. = Pass auf das Kind auf. || pangalagaan {VP10/fp?fb|fa} {7-6.2} = sich kümmern um. ... tungo sa isạng pamahalaạng kabutihan ng mamamayan ang pinangangalagaan. {W Aquino 2010 3.8} = In Richtung auf eine Regierung, die sich um das Wohl der Bürger kümmert. || pag-aalaga {N/G} = Schutz, Aufzucht. Pag-aalaga ng isd = Fischanzucht.
alagạd = Anhänger, Schüler, Apostel. {X/N}. Sinundạn si Jesus ng kanyạng mga alagạd. = Die Jünger folgten Jesus. || alagạd ng batạs = Polizist, Gesetzeshüter. Dapat magịng tapạt ang mga alagạd ng batạs. = Polizisten sollen ehrlich sein.
alahas = Schmuck. {N/Es}. mag-aalahạs = Juwelier. Magbibilị ng hiyạs ang mag-aalahạs. = Der Juwelier verkauft Schmuck.
alạk = Wein, Branntwein, Likör.   {X/N}.
alalạ, alaalạ = besorgt (Sorgen habend). {J X?}. Alalạ siyạ sa anạk niyạ. = Sie sorgt sich um ihr Kind.
alalaọn = "sozusagen". {?}. Alalaọn ko (mo ...) = was ich sagen möchte. || alalaọng bagạ {?L DI/EC} = das heißt. Alalaọng bagạ, ipinahahayag wari ng mga misyonerong Espanyọl na kung kasalanan ang pag-uusapan, lahạt ng puwedeng magịng kasalanan ay nagagaw ng mga katutubo kay may salitạ silạ para sa mga itọ. {W Dasal 3.17} = Das heißt, offenbar drücken die spanischen Missionare sich so aus, dass sie deshalb, wenn mögliche Sünden das Thema sind, die alle von den Einheimischen begangen werden, anscheinend deren Worte für diese Sünden haben.
alalay = Stütze, Träger, helfender Freund. {X/N}. Maraming alalay si Nora. = Nora hat viele Freunde, die ihr helfen. || alalayan {VP10/fb|fa} = beschützend halten, stützen. Ngayọ'y inalalayan siyạ ng isạng dalaga sa paglalakad nang malayo-layo. {W Nanyang 12.25} = Jetzt wird er von einer jungen Frau gestützt, wenn er längere Strecken geht.
alam (1) = Wissen. {X/J?N}. alạm {J, J?N X/VP} = Kenntnis besitzend (übersetzt mit Verb wissen). Alạm ko. = Ich weiß das. Hind ko alạm. = Ich weiß nicht. Noọn ko pa alạm, ngunit nakalimutan ko itọ. = Früher wusste ich das, habe es aber jetzt vergessen. || alạm {N} {6A-635} = Kenntnis. Wal akọng alạm tungkọl dito. = Ich weiß davon nichts.
alạm {DP} {6A-635} {10-5} = können. Alạm kong magluto ng pansịt. = Ich kann Pansit kochen. || alamịn {VP10} = herausfinden, nachsehen. Alamịn mo kung umalịs na si Jose. = Sieh nach, ob Jose schon weg ist. || magkaalạm {VA10} = wissen (Wissen besitzen). || pagkakaalạm {N/G} = Wissen (das man besitzt). Sa aming pagkakaalạm, itọ'y kauna-unahang pagtatangk ... {W Tiongson 4.1} = Unseres Wissens ist dies das erste Vorhaben, ... || kaalaman, kaalamạn {N} = Kenntnis, Information, Verständnis, Begriff. Kaalaman ni Tomas tungkọl sa barịl. = Tomas' Kenntnis über Gewehre. || maalam {J} {6A-6272} = Kenntnis habend, wissen(d), fähig. Maalam siyạ ng Filipino. = Sie kann Filipino. Maalam akọng lumangọy. = Ich kann schwimmen. Maalam akọng magluto ng pansịt. = Ich kann Nudeln kochen.
[laman] (// lamạn).   malaman {VP10/ma+alam+an} {7-3.5.1} = wissen, kennen. Nalalaman mo ba ang nilalamạn ng sulat? = Kennst du den Inhalt des Briefes? Gustọ ko malaman kung sino siyạ. = Ich möchte gern wissen, wer er ist. Pauntị-unt, nalaman ko ang mga bagay-bagay tungkọl sa babaeng nakaitịm. {W Nanyang 11.5} = Langsam erfuhr ich Näheres über die Frau in Schwarz. || kinalaman, kinalaman {N} = Beziehung. Walạng kinalaman ang pagkakagalịt naming magkakapatịd sa iyọng sinabi. = Der Streit zwischen uns Geschwistern hat nichts damit zu tun, was du gesagt hast.
makialạm {VA01} = stören, sich einmischen.   A Song, huwag kang makialam! Huwạg na huwạg makikialạm sa usapịn ng matatandạ ang mga bata. {W Nanyang 11.8} = A Song, misch dich da nicht ein! Kinder dürfen sich niemals in die Angelegenheiten Erwachsener einmischen. || pakialạm {N} = Störung. Wal siyạng pakialạm kung anumạn ang sasabihin ng ibạng tao tungkọl sa kanyạ. {W Estranghera 3.2} = Es macht ihr nichts aus (sie hat keine Störung), was die anderen Leute über sie reden werden. pakialamero {N/Esm}, pakialamera {N/Esm} = Pfuscher. pakialamạn {VP10/pakialam+an?} = einmischen, hereinreden, hineinpfuschen. Huwạg mong pakialamạn ang makinạ. = Pfusche nicht mit der Maschine.
alamạt {N} = Märchen, Legende.   May narinịg na ba kayọ sa aming mga alamạt? = Habt ihr schon unsere Märchen gehört? || maalamạt {J} = Märchen-..., im Märchen. Ang Adạrna ang isạng maalamạt na ibong may magandạng awit na nakagagalịng ng mga may-sakịt. = Adarno ist ein Märchenvogel mit wunderschönem Gesang, der Kranke heilen kann.
[alam] (2) = auf Wiedersehen sagen (vermutlich mit der ursprünglichen Bedeutung wisset, dass ich gehe). {X}.
paalam {N} = Abschiedsgruß.   Huwạg kang aalịs na walạng paalam. = Gehe nicht weg, ohne dich zu verabschieden. || Paalam! Adyọs! = Auf Wiedersehen (gesagt von dem, der weggeht). Die Antwort bedeutet Lebe wohl. Beides ist etwas poetisch und wird im täglichen Leben kaum verwendet. || magpaalam {VA00/mag+paalam, VA01/fa|fb} = sich verabschieden. Hind siyạ nagpaalam sa tatay at nanay niyạ dahil sa agam-agam na bak hind siyạ payagan. {W Samadhi 4.1} = Er sagte seinem Vater und seiner Mutter nicht Auf Wiedersehen aus Furcht, dass sie es ihm nicht erlauben würden.
[alang] {X}.
alang-alang {N/&&}= Respekt, Hochachtung. Dapat tayong magkaroọn ng alang-alang sa matatand. = Wir müssen vor den alten Menschen Achtung haben. || alang-alang sa {C/&&}= wegen, bezüglich. Sa gayọn, alang-alang sa dalawạng anạk ay nagịng mananayạw si Isha. {W Nanyang 13.30} = Damit, wegen ihrer zwei Kinder wurde Isha Tänzerin. || isaalang-alang {VP11} = sorgen für. || isaalang-alang {VP10} {7-7.1} = respektieren, in Betracht ziehen, berücksichtigen. Ngunit hind nilạ naisaalang-alang na bilang isạng bansạng multikultural, multilingguwal ang Filipinas. {W Plano 3.36} = Aber sie haben nicht berücksichtigt, dass die Philippinen ein multikulturelles, mehrsprachiges Land sind. || isaalang-alang {VP11} = sorgen für.
alangạn = ungewöhnlich, unziemlich {X/J}. Alangạn sa edad niyạ ang taạs niyạ. = Seine Größe ist außergewöhnlich für sein Alter. || mag-alangạn {VA00/fs?fa} = zögern, unentschlossen sein. Dire-dirẹtso sa lab ni Nimfra, hind na nag-alangạn pa si Joe ... {W Suyuan 3.1} = Im Angesicht der sterblichen Reste von Nimfra war Joe nicht zögerlich. || alanganin {J} = zweifelhaft, unsicher, unzureichend.
alat = salziger Geschmack, Salz im Meerwasser. {X/N}. Hind ko matiịs ang alat ng tubig sa dagat. = Ich vertrage das Salz des Meerwassers nicht. || Filipino hat zwei Wörter für Salz, alat bezieht sich mehr auf das Salz im Meer, während asin Speisesalz ist. Die Übergänge sind jedoch fließend, versalzenes Essen ist maalat. || maalat {J} = salzig, versalzen. Maalat ang adobong niluto mo. = Das von dir gekochte Adobo ist zu salzig. || tubig-alat {N/Cd}, tubig na alat {N L N} = Salzwasser. Isd sa tubig-alat = Salzwasserfisch.
alay = Opfer. {X}. mag-alay {VA10} = opfern, als Opfergabe anbieten. Mag-alay ng mga panalangin. = Gebete als Opfer anbieten. || alayan {VP10} = jemandem opfern. || ialay {VP10} = etwas opfern.
albulạryoarbulạryo.
ale, ali = Tante, Stiefmutter. {X/N}. ale (mama) :: Magalang na pantawag sa mga babaeng nabibilang sa mas mababang antạs ng pamumuhay na walạng pangalang. Katumbạs ang mama sa lalaki. = Höfliche Anrede für eine Frau, ohne Namen. Ale, nahulog ang inyọng pitaka. = Entschuldigung, Ihr Geldbeutel ist heruntergefallen. || aling:: Magalang na pantawag sa mga babaeng nabibilang sa mas mababang antạs ng pamumuhay. Dinudugtungạn ng pangalan. = Höfliche Anrede für eine Frau (keine Dame) mit Vornamen. Aling Nena = (Name des Sari-sari Geschäftes von) Tante Nena.
Alemạnya = Deutschland. {N/De/Es}. Sa wikang Alemạn, die Alemannen ang isạng lahing Alemạn sa timọg-kanluran ng Alemạnya (ngayọn bahagi ng Land Baden-Württemberg). Alemạn {J} = deutsch. Mahirap maintindihạn ang wikang Alemạn. = Die deutsche Sprache ist schwer zu verstehen. || Alemana, Alemạn {N} = Deutsche(r). Alemạn ang mga taong galing sa Alemaṇya. = Deutsche sind die Leute aus Deutschland.
alibata = arabisches Alphabet. {N/Ar}. :: Alpabetong Arabikọ tulad ng pagkakakilala sa Silangan. = Arabisches Alphabet, wie es im Osten bekannt ist.  
alikabọk = Staub. {N/Cd/alik?+abok}. Maraming alikabọk sa mesa. = Auf dem Tisch liegt viel Staub. || alikabukịn = verstauben. Aalikabukịn ang mesa dahil sa malakạs na hangin. = Wegen des starken Windes wird der Tisch staubig werden.
alimango (Portunus pelagicus) = Strandkrabben-Art. {X/N}. alimasag {N} (Portunus sanguinotentus) = Strandkrabben-Art. Malakị ang alimango kaysa alimasag. = Die Alimango-Krabbe ist größer als die Alimasag-Krabbe.
alịn? = welcher? {JI}{12-2.2}. Alịn ang nasa bahay? = Wer (z.B. von den Kindern) ist zu Hause? (alịn bezieht sich auf eine Auswahl von vorhandenen Personen oder Dingen). Alịng aklạt? = Welches Buch? || kung alịn {C J} {8-4.4.1} = welcher auch immer, irgendwer, irgendwas. Kung alịn sa dalawạng magkapatịd ay maaaring magịng doktọr. = Einer der beiden Brüder kann Arzt werden (irgend einer, um z.B. die väterliche Praxis zu übernehmen). || alịn man, alinmạn {J C, J D} = welcher auch immer. Alịn man sa dalawạng magkapatịd ay maaaring magịng doktọr. = Einer der beiden Brüder kann Arzt werden. Sulatan natin ng malakịng titik ang alinmạn. = Lasst uns einen großen Buchstaben schreiben, für wen auch immer. Kunin mo ang alinmạng gustọ mo. = Nimm dir, was du möchtest. || kahit alịn {C J, D J} = welcher auch immer. Kahit alịn sa dalawạng magkapatịd ay maaaring magịng doktọr. = Einer der beiden Brüder kann Arzt werden. Sulatan natin ng malakịng titik kahit alịn. {2-4.1 (3)} = Lasst uns einen großen Buchstaben schreiben, für wen auch immer. Kunin mo kahit alịng gustọ mo. = Nimm dir, was du möchtest. || ikaalịn? {JI/ika+alin}, pang-alịn {JI} → ikailạn, pang-ilạn = der wievielste (aus einer beschränkten Zahl)? Pang-alịn kang anạk? Pang-ilạn kang anạk? = Das wievielste Kind bist du?
alinlangan = Zweifel. {N}. alinlangan {J} = zweifelhaft. || mag-alinlangan {VA10} = bezweifeln. Nag-aalingangan kamị kung itọ ng ang tamang daạn. = Wir haben Zweifel, ob das die richtige Straße ist. || pag-alinlanganan {VP10} = bezweifeln, bestreiten. Pinag-alinlanganan niyạ ang sabi ko. = Er betritt, was ich gesagt hatte. || makapag-alinlangan, makapag-alinlangan {VA10} {7-3.4} = bezweifeln können. || pag-alinlanganan, pag-alinlanganan {VP10} {7-5.1} = bezweifeln, Zweifel haben an. || nakapag-aalinlangan {J/VA/E} = zweifelhaft, problematisch, unsicher.
alingawngạw = Echo. {N}. Malakạs na alingawngạw ng putọk ng barịl. {W Material Girl 3.12} = Das starke Echo des Pistolenknalls.
alinsangan = Schwüle. {N}. maalinsangan = schwül.
alipin = Sklave. {X/N}. pang-aalipin {N/G?} = Sklaverei. Pagkapawi ng pang-aalipin. = Abschaffung der Sklaverei. || ugaling-alipin {J/Cd} = unterwürfig.
alipungạ (Dermatomykosis) = Fußpilz. {X/N}.
alipust = Beleidigung. apị {N X?}.
alịs = Abfahrt, Entfernen. {X/N/VP}. Bukas ang alịs ni Lola. = Morgen ist die Abreise der Großmutter. || umalịs {VA00, VA01/fa|fl} = weggehen. Aalịs tayo mamayạng gabị. = Wir fahren heute abend ab. Kaaalịs niyạ sa bahay namin. {6-6.6} = Er ist gerade eben von uns(erem Haus) weggegangen. Aalịs na akọ. = Ich gehe jetzt (gilt gleichzeitig als Abschiedsgruß). || umalịs { VA10/fa|fl} {7-1.2 (3)} = weggehen. Umalịs akọ ng Kinaway, Masbate ... {13A-5311 Σ} = Ich verließ Kinaway, Masbate. || mag-alịs {VA10/fa|fp, VA11/fa|fp|fl, VA11/fa|fp|fb} = wegnehmen. Sino ang nag-alịs ng pera? = Wer hat das Geld genommen? Sino ang nag-aịs ng pera sa mesa? = Wer hat das Geld vom Tisch genommen? Akọ ang nag-alịs ng pera. Inalịs ko ang pera. = Ich habe das Geld weggenommen. Sino ang nag-alịs ng pera sa akin? = Wer hat mit das Geld weggenommen? || alisịn {VP10/fp|fa, VP11/fp|fa|fl} = wegnehmen. Alisịn mo ang takịp ng kaldero. = Nimm den Topfdeckel weg. Alisịn sa apọy ang kaldero. = Nimm den Topf vom Feuer. Aalisịn ko ba ang tinịk? = Soll ich die Gräte herausnehmen (beim Fischkauf auf dem Markt)? || alịs {X/VP/}. Alịs ang tinịk? = Soll die Gräte heraus? || alisạn {VP20/fl|fa|fp} = wegnehmen. Alisạn mo ng tungtọn ang palayọk. = Nimm den Deckel vom Topf. || ialịs {VP01/fp|fl, VP11/fp|fa|fb} = wegnehmen. Inialịs siyạ sa paaralạn. = Sie wurde von der Schule verwiesen. Inialịs niyạ sa akin ng payong. = Er hat mir den Schirm weggenommen. Kailangan ialịs ang sampạy sa ulanạn. = Man muss die Wäsche aus dem Regen nehmen. || maialịs {VP11/fp|fa|fl} {7-3.3} = wegnehmen können. Naialịs ko ang pako sa kahoy. = Ich habe den Nagel aus dem Holz herausbekommen. || maalisạn {VP20/fb|fp|fa} {7-3.2} = entfernen können. Naalisạn ko ng kuto ang bata. = Ich konnte dem Kind die Läuse entfernen. || mapaalịs {VP10/fp} {7-4.2} = [in der Lage sein, etwas wegzuschicken] = loswerden. Hind ko napapaalịs ang sipọng itọ. = Ich kann diesen Schnupfen nicht loswerden. || pag-alịs {N/G} = Abreise, Abfahrt. Malungkọt na pag-alịs. = Eine traurige Abreise.
alit = Streit. {X/N}. magkaalịt {VA00} = sich streiten. || pag-alitạn {VP/fc|fa} = sich streiten über. || alitan {N} = Streit. Pagkuwạ'y inayos pa niyạ ang alitan ng mga kamag-anak namin. {W Nanyang 21.3} = Anschließend schlichtete er Streitereien unserer Verwandten.
alitaptạp (Photuris pensylvanica) = Glühwürmchen (ein mückenähnliches Insekt). {N}.
alịw = Vergnügen. {X}. aliwan = Zeitvertreib, Hobby. Karaṇwang aliwan ang sine. = Ins Kino gehen ist ein weitverbreiteter Zeitvertreib. || bahay-aliwan {N} = Unterhaltungslokal. Iyọ'y pagkatapos na nagịng mananayạw si Isha sa bahay-aliwan. {W Nanyang 11.15} = Das war, nachdem Isha Tänzerin in einem Nachtlokal geworden war.
aliwalas = Leuchten, Glanz. {X}. umaliwalas {VA00} = leuchten, strahlen. || kaaliwalasan {N} = Leuchten, Glanz; Geräumigkeit. || maaliwalas {J} = leuchtend, starhlend; geräumig. Maaliwalas ang kalangitạn kanị-kanina lang. {W Nanyang 13.12} = Nur kurz war eben der Himmel klar.
alkampọr = Kampfer. {N/Es}. :: Maputị, aromatiko, tila kristal na substance mula sa punongkahoy na Cinnamon camphora. = Weiße, aromatische, meist kristalline Substanz des Kampferbaumes. || alkampọr (2) (ngayọn yari sa naptalina). = Mottenkugel (heute aus Naphtalin hergestellt).
almirọl [.ʔa.mi'rol] = Wäschestärke. {N/Es}. :: Gaw sa gawgạw na gamit upang patigasạn ang labada. = Hergestellt aus Stärkemehl, um Wäsche zu stärken.
almusạl = Frühstück. {N/Es}. mag-almusạl {VA00} = frühstücken. Nag-aalmusạl tayo sa umaga. = Wir frühstücken am Morgen. || almusalịn {VP10} = zum Frühstück essen. Sinangạg lamang at kapẹ ang inaalmusạl niyạ. = Er isst zum Frühstück nur gebratenen Reis mit Kaffee.
alo = etwas, das Trost spendet oder Freude macht. {X/N}. mang-alo {VA00} = Freundlichkeiten sagen, tun. May mga sinasabing tila nang-aalo, sak ihahatịd palabạs ng tindahan ang babaeng nakaitịm. {W Nanyang 11.2} = Wahrscheinlich sagten sie (jedesmal) etwas Freundliches, dann wurde die Frau in Schwarz aus dem Laden begleitet. || aluin {VP10/fp|fa} = trösten. Wal siyạng nagaw kund aruin na lamang ang ampọn. {W Nanyang 13.27} = Er konnte nichts tun außer seinen Adoptivsohm nur zu trösten.
alọg = Schütteln, Erschütterung. {X/N}. Naramdamạn ko ang alọg ng mesa. = Ich habe die Erschütterung des Tisches gespürt. || umalọg {VA01/fa|fl?VA01/fa|fp} = etwas anstoßen, schütteln. Sino ang umalọg sa mesa? = Wer hat an den Tisch gestoßen? || alugịn {VP10/fp|fa} = schütteln. Alugịn (kalugịn) mo ang bote. = Schüttele die Flasche. || magpaalọg {VA} = zum Wackeln bringen. || paalugịn {VP10/fi|fa} = zum Wackeln bringen. Bakit mo pinaalọg ang mesa? = Warum hast du an dem Tisch gewackelt? || magpaalụg-alọg {VA00/fa} = ständig schütteln. Nagpaalụg-alọg sa daạn ang lumang kọtse. = Das Auto schüttelte die ganze Zeit auf der Straße.
alọk = Angebot. {X/N}. Magkano ang alọk? = Wie hoch ist das Angebot? || alukịn {VP20/fb|fa|fp} {7-2.2} = jem. etwas anbieten. Siyạ ng ba ang inaalọk ni Andrew ng putịng pịldorạs? { Liwayway 17 Mar 2008 p.18} = Wird ihr tatsächlich von Andrew eine weiße Pille angeboten? || ialọk {VP11/fp|fa|fb} = anbieten (Betrag, wer, für was). ... piso ang iniạlok niyạ sa lupang iyọn. = ... Peso hat er für das Grundstück angeboten.
alon = Welle. {X/N}. Malakị ang alon sa dagat kahapon. = Gestern waren große Wellen in der See. Kuminis ang mga batọ sa kahahampạs ng alon. {6A-6511} = Die Steine sind vom Wellenschlag geglättet worden.
alpạs = los (von Ketten), frei. {X/J}. Alpạs ang aso. = Der Hund ist los. || makaalpạs = sich los machen können. || mag-alpạs {VA01/fa|fp} = los machen, gehen lassen. Sino ang nag-alpạs sa aso? = Wer hat den Hund losgemacht? || alpasạn {VP01/fp|fa} = los machen, gehen lassen. Alpasạn mo ang aso. = Mach den Hund los.
alsa = Anheben, Gehen (Teig), Aufruhr. {N/Es}. umalsạ {VA00} = anschwellen, gehen (Teig). Umaalsạ na ang masa. = Der Teig fängt schon an zu gehen. || alsahịn {VP10} = leicht anheben. || alsado = leicht angehoben, locker gebacken. Alsadong tinapay. = locker gebackenes Brot. || pag-aalsạ = Meuterei, Revolte. || Pag-aalsạ sa Kabite. = Meuterei von Cavite.
alulọd = Dachrinne. {X/N}. May barạ ang alulọd. = Die Dachrinne ist verstopft.
Alvarez, Mariano   {N/Na}.

17. Mar 2016     (Datei /tel/filxxx.htm)     Leitseite Mobil