8A Anhang zu Nomina und Nominalphrasen

{8A-321 }   Numerusneutralität der filipinischen Substantive

(1) Die Numerusneutralität der filipinischen Substantive wird aus verständlichen Gründen in Wörterbüchern nicht deutlich gemacht. Korrekt sollte es z.B. heißen: bahay 'Haus, Häuser'.

(2) Bei { Bloomfield 1917 § 251} wird von 'explicit plurality' gesprochen. Ähnlich findet man bei { Schachter 1972 p. 111}: 'In Tagalog ..., although there is a way of explicitity pluralizing most unmarked nouns, the pluralization of a noun need not - and, in some cases in fact, cannot - be formally signaled if the context makes the plural meaning clear.'


{8A-401 Θ}   Paradigma der Pronomen

In {1-6.1} haben wir sechs Funktionsphrasen vorgestellt. In {1A-632} wird gezeigt, dass Nominalphrasen Inhaltsphrasen in allen sechs sein können. Demgegenüber besitzt das Paradigma der Pronomen nur drei Formen, ANG-, NG- und SA-Pronomen. Dazu die folgenden Kommentare:

Für Pronomen gilt also das abgewandelte Paradigma:

Funktionsphrasen Pronomen

Prädikat(ay +) ANG-Pronomen
SubjektANG-Pronomen
ObjunktNG-Pronomen
AdjunktSA-Pronomen
Subjunkt {PP}SA-Pronomen + Ligatur
Subjunkt {PD}ANG-Pronomen + Ligatur
Disjunkt---


{8A-4311}   Mit kung, kahit und man gebildete indefinite Begriffe

 kungman kahit

Interrogativpronomen {HN} → Indefinitpronomen {HS(K HN)} {8-4.3.2}
sinokung sino sino man, sinumạnkahit sino
kanino kung kaninokanino man, kaninumạn kahit kanino
kung tungkọl sa kaninotungkọl sa kaninumạnkahit tungkọl sa kanino
para kaninumạnkahit para kanino
nino* nino man, ninumạn*
anọkung anọ anọ man, anumạnkahit anọ
saạnkung saạn saạn man, saanmạnkahit saạn
kung tungkọl saạn tungkọl saạn mankahit tungkọl saạn
ng anọ**ng kahit anọ
Interrogativadjektive {UN} → Indefinitadjektive {US(K UN)} {9-2.4}
alịnkung alịn alinmạnkahit alịn
Interrogativadverbien {AN} → Indefinitadverbien {AS(K AN)} {9-4.3.3}
bakitkung bakit **
kailạn  kailanmạn, kailanmạt 
gaanọkung gaanọ gaano man 
paanokung paano  kahit paano
ba(gạ)kung bagạ, kumbagạbagamạn, bagamạt 
Interrogativpräposition {ON} → Indefinitivpräposition {OS(K ON)}
nasaan (◊ sa)kung nasaạnnasaạn man kahit nasaạn


{8A-721}   Häufigkeit von isa als "unbestimmter Artikel"

Wir haben in unserem Werkstatt-Korpus die Verwendung von isạ nach Bestimmungswörtern untersucht. In etwa nahezu vier Prozent dieser Fälle wird isạ verwendet.

Subjektang isa118 ang57252.1 %
Prädikatay isa, 'y isa49 ay, 'y12753.8 %
Objunktng isa267 ng48255.5 %
Adjunktsa isa220 sa58753.7 %
Gesamt654 177003.7 %


Die filipinische Sprache von Armin Möller   http://www.germanlipa.de/filipino/sy_N_A.htm
20. April 2010 / 07. Oktober 2018

Syntax der filipinischen Sprache
Ende 8A Anhang zu Nomina (Datei 8A)

Seitenanfang   Syntax   Titelseite Filipino   Ugnika