Wir lernen Filipino - Sprachkurs - Lektion 4

4.1 Kakain na tayo. Persönliche Fürwörter

Kakain na tayo bedeutet 'Guten Appetit', heißt wörtlich 'Wir werden jetzt essen'. Das Wort tayo ist ein persönliches Fürwort (Personalpronomen), diese sind unser heutiges Thema. Aus dem Deutschen sind wir gewohnt: 'Ich du er-sie-es wir ihr sie'. Viel anders ist es im Filipino auch nicht, aber doch etwas anders.


4.2 Sätze zum Lernen

Galing akọ sa Alemạnya.  Ich komme aus Deutschland.
Akọ ang kumain ng mangga.  Ich habe die Mango gegessen.
Nanoọd ka ba ng balita?.  Hast du die Nachrichten (im Fernsehen) gesehen?
Ikạw na lang.  Du bitte nur. = Nimm dir das bitte (oder ähnlich).
Umalịs na siyạ.  Er/sie/es ist schon weggegangen.
Wal siyạ.  Er/sie/es ist nicht hier (da).
Kakain na tayo.  Wir werden jetzt essen = Guten Appetit.
Tayo na. Tayo na sa Batạngas.  Jetzt wir alle. = Los jetzt. Auf nach Batangas.
Pupuntạ ba kayọ sa simbahan?  Geht ihr zur Kirche?
Tulọy po kayọ!  Treten Sie näher! Hereinspaziert!
Umalịs na silạ.  Sie sind schon weggegangen.

4.3 Grammatik

Wie in den europäischen Sprachen, gibt es in Filipino persönliche Fürwörter {Syntax 6-4.1}. Es gibt drei Personen, die des Sprechers (akọ - tayo, kamị), des Angesprochenen (ikạw, ka - kayọ) und die eines Dritten (siyạ, silạ). Es wird zwischen Einzahl und Mehrzahl unterschieden:

 Sprecher
1. Person
Angesprochener
2. Person
Dritter
3. Person

Einzahl akọ
ich
ikạw, ka
du
siyạ
er, sie, es
Mehrzahl tayo
wir alle
kayọ
ihr, Sie
silạ
sie, Sie
kamị
nur wir

Persönliche Fürwörter werden in Filipino nur für Personen (und Haustiere) verwendet. Für Sachen werden stets hinweisende Fürwörter gebraucht {Syntax 6-4.2}.

Vor persönlichen Fürwörtern steht kein ang. Das ist verständlich: ang ist ein "Scheinwerfer-Wort", das Bestimmtheit anzeigt (wir erinnern uns an Lektion 3). Persönliche Fürwörter beschreiben selbst stets etwas Bestimmtes, ein weiterer "Bestimmtheits-Scheinwerfer" ist also überflüssig.



Die filipinische Sprache von Armin Möller   http://www.germanlipa.de/fil_lern/4.htm   25. Juli 2010

Die filipinische Sprache - Ende von Wir lernen Filipino (Lektion 4)

Seitenbeginn   Übersicht Sprachkurs   Fisyntag